Volleyballdamen starten in die neue Saison 2017/18

Kategorie: Damenmannschaft Erstellt: Donnerstag, 12. Oktober 2017

Die Volleyballdamen der DJK gehen in die "zweite" Generation seit dem Neustart 2013

Hinten v.l.: Larisa Beganovic, Alice Hilfer (MF), Annelie Ofenhitzer, Cornelia Leeb, Lea Hein; Mitte v.l.: Thimo Völkel (T), Paulina Losert, Alexa Bartenstein, Ana Francic, Sanne Kleinhenz; Vorne v.l.: Katharina Bott, Juliana Haub, Hannah Sitzmann, Judith Schwind
Hinten v.l.: Larisa Beganovic, Alice Hilfer (MF), Annelie Ofenhitzer, Cornelia Leeb, Lea Hein; Mitte v.l.: Thimo Völkel (T), Paulina Losert, Alexa Bartenstein, Ana Francic, Sanne Kleinhenz; Vorne v.l.: Katharina Bott, Juliana Haub, Hannah Sitzmann, Judith Schwind

Für die nun dritte Spielsaison in Folge haben die Volleyballdamen der DJK Salz personell nachgerüstet. Nach einer vergangenen Spielzeit mit nur 9 Damen und dem Weggang von Laura Schwind (FSJ auf Rhodos) freut sich Trainer Thimo Völkel über gleich 5 Neuzugänge größtenteils aus der eigenen Nachwuchsarbeit. Das Durchschnittsalter ist immer noch bei sehr jungen 16,5 Jahren. Gerade einmal 3 Damen haben bereits die Volljährigkeit erlangt. Da allerdings der Kern der Mannschaft aus den vergangenen Spielzeiten gehörig Erfahrung sammeln konnte, erwarten die Damen um Mannschaftsführerin Alice Hilfer einiges von sich in dieser Saison. Erwähnen muss man unbedingt, dass alle Mitspielerinnen erfolgreich ausgebildete Schiedsrichterinnen sind. 

Nach Platz 7 in der ersten und Platz 5 in der zweiten Spielzeit streben die Damen einen Platz im oberen Drittel an. Leicht wird dies sicher nicht, da traditionell auch andere Vereine in dieser Liga erfolgreiche Nachwuchsarbeit betreiben. Der Auftakt ist am 14. Oktober in Würzburg.

Die großen Highlights der vergangenen Saison waren sicherlich die Heimspieltage, die mit bis zu 80 Zuschauern auf der Tribüne der Halle "Am Hirtshorn" sehr rege besucht waren. Die fantastische Stimmung sorgte bei den Gegnern teils für Verständigungsschwierigkeiten auf dem Spielfeld.

Dreimal in dieser Spielzeit laufen die Damen zu Heimspielen auf

Samstag, den 18. November 2017 ab 14.00 Uhr                       

Samstag, den 16. Dezember 2017 ab 14.00 Uhr                       

Samstag, den 24. Februar 2017 ab 14.00 Uhr                

Wir freuen uns wieder auf zahlreiche Unterstützung durch unsere Fans !!!

Neue Nachwuchsgruppe mit starkem Zulauf                       

Nachdem der Trainerstab mit Alice Hilfer und Alexander Hilfer verdreifacht werden konnte, wurde eine neue Gruppe von 11-13jährigen Mädels ins Leben gerufen. Zweimal pro Woche (Mittwoch 17.30-19.00 Uhr und Freitag 17.45-19.15 Uhr) geben sich durchschnittlich 15 Mädels ein Stelldichein. Immer wieder stoßen neue Talente dazu, die sich aktiv mit viel Spaß dem technisch sehr lernintensiven Mannschaftssport hingeben möchten.                        

Weitere Verstärkung ist immer willkommen!