Neuaufbau der Damenmannschaft im Mittelpunkt

Erstellt: Mittwoch, 18. November 2015

Nach 2 jähriger Abstinenz bereitet sich die neue Damenmannschaft unter der Leitung von Trainer Thimo Völkel intensiv auf die neue Spielsaison 2015/2016 vor. Tatsächlich handelt es sich bei den „neuen Damen“ weitestgehend um Spielerinnen aus der Jugend Leistungsgruppe I im Alter von ca. 13 bis 18 Jahren.

Die weibliche Leistungsgruppe III stellte sich auch im vergangenen Jahr wieder den Wettkämpfen auf Kreisebene und nahm mit einer U14 Mannschaft (Alter 12 Jahre) am Spielbetrieb teil.

Für eine optimale durchgehende Struktur im weiblichen Jugendbereich steht der Ausbau einer Leistungsgruppe II ganz oben auf der Wunschliste. Eine solche Gruppe wäre eine ideale Ergänzung für die Spielerinnen aus der LG III, die sich dort eher unterfordert fühlen. Gleichzeitig könnten die Spielerinnen der LG II auf die Leistungsgruppe I vorbereiten werden. Thimo Völkel hat diese Aufgabe momentan kommissarisch mit übernommen Hier wird aktuell noch ein zusätzlicher Trainer zur Entlastung gesucht.

Im Hobby- und Freizeitbereich ist das aktuelle Trainingsniveau weiterhin recht gut, wobei ein leichter Rückgang der Teilnehmerzahlen beobachtet werden kann.

Leiterin Katja Mattausch möchte zukünftig aus gesundheitlichen und beruflichen Gründen etwas kürzer treten und sucht hier nach einer unterstützenden Vertretung.

Das Beachfeld wurde im vergangenen Jahr mit einem neuen Netz ausgestattet und steht neben den Volleyballern allen Abteilungen der DJK Salz zur Verfügung.