Trainerscheinverlängerung in Oberhaching

Erstellt: Samstag, 08. Juli 2017

Die DJK-Trainer Michael Ganß, Marcel Becher und Heiko Müller haben an der Sportschule Oberhaching ihre Fortbildung zur C-Lizenz erfolgreich absolviert. Unter der Leitung von Sabine Loderer, Verbandstrainerin Bayerischer Fußball-Verband e.V. und UEFA-Pro-Lizenzinhaberin, nahmen die drei DJKler in 20 Lehreinheiten am Lehrgang "Mannschaftstaktik Defensive" teil. Die dreitägige Fortbildung vor den Toren Münchens, an der insgesamt 26 Trainer aus ganz Bayern teilnahmen, berechtigt sie zur Fortsetzung ihrer Tätigkeit als Lizenztrainer. Für Becher und Ganß, die ihren Schein seit 2011 besitzen, ist es die zweite Verlängerung. Müller besuchte die Fortbildung bereits sogar zum dritten Mal und kann somit auf neun Jahre als ausgebildeter Trainer zurückblicken.

Die Inhalte der Verlängerung setzten sich aus theoretischen und praktischen Einheiten zusammen. Im Mittelpunkt stand vor allem das Kettenverhalten der Defensive, die verschiedenen Formen von Pressing (Angriffs-, Mittelfeld- und Abwehrpressing) sowie das Verhalten bei Gleichzeit, Überzahl oder Unterzahl gegen den Ball. Loderer, die als Lehrgangsleiterin mit dem DFB-Fußball-Lehrer und der damit verbundenen UEFA Pro Lizenz die höchstmögliche Qualifikation und Auszeichnung besitzt, arbeitet seit 2010 beim Bayerischen Fußball-Verband als Verbandstrainerin. Zuvor spielte sie in ihrer aktiven Karriere fünf Jahre beim FC Bayern München. Ihre Trainerausbildung absolvierte sie u.a. zusammen mit Manuel Baum, dem aktuellen Chefcoach des FC Augsburg. Neben Trainerfortbildungen ist Loderer beim BFV auch für verschiedene Auswahlmannschaften des Verbands im Stützpunkt zuständig. Eine Gasteinheit auf dem Sportgelände in Oberhaching zum Thema Viererkette und Pressing bestritt Alexander Schmidt, ehemaliger Trainer des TSV 1860 München und des SSV Jahn Regensburg. Zuletzt leitete er die U19 der SpVgg Unterhaching, mit der er den Aufstieg in die Bundesliga Süd/Südwest schaffte. Zur neuen Saison wechselt Schmidt in den Juniorenbereich von RB Salzburg.